Donnerstag, 17. Mai 2012

Heute mal ein Test-Kärtchen...

Die Tage habe ich mal diese Flip-it-Card (hoffe die heißen so...) probiert.




Das runde Innenteil dreht sich, wenn man die Seitenteile auseinander zieht.




"Ausgezogen" sieht dann die Karte so aus. Das ist dann die Rückseite des Kreises und kann z.B. beschriftet werden. Das Außenrum kann natürlich auch noch etwas üppiger gestaltet werden. Das war mal eine Testkarte und ist auf jedenfall ausbaufähig...

Ich finde sie total genial. Das schöne ist auch, sie passt in einen normalen Umschlag.

Euch einen schöne Feiertag.

Liebe Grüße
Sandy

Kommentare:

  1. hallo sandy, schöne karte hast du da gemacht. War schön länger nicht mehr auf den blogs unterwegs und auch meinen hab ich vernachlässigt. hoffe ich komme bald wieder dazu. noch 3 Arbeitstage dann hab ich urlaub und MS.Danke für Deine e-mail wegen den Treffen. Hoffe ich schaffs mal wieder zu einem :) glg meli

    AntwortenLöschen
  2. für Deine FlipFlop Karte noch einen schönen Spruch und sie ist toll. Gefällt mir.

    Liebe Grüße Helga K.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra!
    Quadratisch kannte ich die Karte ja bereits, rund sieht klasse aus! Wunderschöner Stempel, den Du mal wieder so kunstvoll coloriert hast... Deine Kommunion-Karte gefällt mir übrigens auch sehr sehr gut!!
    Leider hatte ich aus gegebenem Anlaß wenig Zeit in den letzten Wochen, daher auch kaum Gelegenheit, einen Kommentar zu hinterlassen. Wird sich bestimmt wieder ändern.
    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!