Sonntag, 9. September 2012

Meine erste Paperbag-Karte


Guten Morgen Ihr Lieben!

Am 20. August habe ich meine erste Blog-Candy-Gewinnerin gezogen. Die glückliche Gewinnerin war bzw ist Sandra .
Gestern hatten wir wieder unser Basteltreffen von den Stempelhühnern und Sandra war auch da. Dort konnte ich ihr dann ihren Gewinn persönlich übergeben.

Einfach so wollte ich die Stempelchen natürlich nicht übergeben. Daher habe ich mich für eine Paperbag-Karte entscheiden. Das praktische daran ist, man hat neben bzw. in der Karte gleich ein Fach um, z. B. wie ich jetzt, ein Stempelgummi zu verstauen..

Hier nun ein paar Bilder der Karte:








Den Boden habe ich an beiden Enden mit Klebeband befestigt, dadurch ist dieses kleine Einsteckfach entstanden, in dem noch ein kleines Tag mit einem Motiv des gewonnen Stempel Platz gefunden hat.


Hier sieht erkennt man gut das Einsteckfach, in dem ich das Stempelgummi gesteckt habe.


Wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag.

P.S. Mädels, es war gestern wieder mal wunderschön. Freue mich schon aufs nächste Mal.

Liebe Grüße
Sandy

Kommentare:

  1. Wow, deine Karte ist wunderschön, gefällt mir sehr gut, tolle Farben und die Motive sind einfach Klasse.

    LG und einen schönen Sonntag
    Ela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine schöne Karte und so raffiniert mit den Einsteckfächern.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!