Dienstag, 18. Dezember 2012

Mal nichts weihnachtliches....

Heute habe ich mal nichts weihnachtliches für Euch. Eine Freundin hatte die Tage Geburtstag und sie hat sich eine Keramik-Pfanne (was es nicht alles gibt....grins...) gewünscht. Nachdem ich mich in einem großem Kaufhaus durch die Topfabteilung gewühlt hatte und nach gefühlten 100 Stunden endlich fündig wurde, musst natürlich noch eine entsprechende Karte her. Nach weiteren gefühlten 100 Stunden ist dann diese Karte hier entstanden:









(Dieses Geschirr habe ich in die Innenseite der Karte gemacht, damit es nicht gar so nackelig aussieht).


So, jetzt muss ich weitermachen, denn Weihnachten ist schon seeeeeehr nahe und ich muss noch soooooo viel machen. Holla die Waldfee...

Ich grüße Euch alle und danke fürs vorbeischauen.
Sandy

Kommentare:

  1. Liebe Sandra!
    Die Karte hast Du mal wieder wunderschön coloriert, wobei die Dame in meinen Augen etwas leidend aussieht (angesichts der vielen Hausarbeit und des Abwaschberges auf der Innenseite!). Ich hoffe, Du gerätst nicht zu sehr in den Weihnachtsstress...
    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. lach...ja sie schaut wirklich leidend drein, da ihr das essen verbrannt ist...grins...daher der spruch auf dem tag....grins...

    AntwortenLöschen
  3. hey sandy,
    die karte ist super gut gelungen und absolut passend zum thema!
    du hast wohl auch immer die passenden stempel!?
    der tag sagt ja auch alles *hihihihi*!
    liebe grüße
    lücki

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!