Freitag, 26. April 2013

Eigentumswohnung für Hundi...

Meine Motivation ist zur Zeit leider im Urlaub und der Heuschnupfen macht die Situation gerade auch nicht leichter.... Daher zeige ich Euch heute mal ein Projekt das schon ein paar Wochen her ist.
Meine Kollegin hatte Geburtstag und sie ist ein absoluter Hundefan. Sie hat zwei Schäferhunde und da dachte ich mir, ich baue mal ein Hundehäuschen als Verpackung für das Hüftgold fürs Frauchen und die Minihundeknochen für die zwei Wauzis.

Hier geht es nun zum Rundgang um die Hütte:

Hier ist der Eingang und wird von Hundi bewacht...

im Rasen rund um die Hütte liegt das Spielzeug verstreut

im hinteren Teil der Hütte habe ich ein Ausguck eingebaut, damit
Hundi auch ja alles im Blick hat...

hier noch etwas Spielzeug und der Fressnapf..


und damit man ans Hüftgold kommt, ohne Hundi zu stören, kann man das
Dach abnehmen und sich heimlich bedienen...grins....


Werde versuchen nun etwas runter zukommen und mich seelisch auf die Stempelmesse Süd vorbereiten.
Ich freu mich schon sehr auf den Tag morgen. Vielleicht läuft man sich ja auch über den Weg.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Gepunktete Grüße
Sandy

1 Kommentar:

  1. wow, wie cool...
    deine kollegin hat sich bestimmt riesig gefreut!
    sieht nach arbeit aus die hütte, ...hast du aber klasse gestaltet!
    ich hoffe die messe war schööön!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!