Dienstag, 4. Juni 2013

Hals-und Beinbruch

Für eine Kollegin habe ich diese Karte gemacht. Ein Skifahrer im Mai ist schon etwas komisch im ersten Moment, aber als ich erfahren habe, das der Beschenkte leidenschaftlicher Skifahrer ist und von seinen Freunden Geld für neue Skier bekommt, ging das Glühbirnchen, sorry....Sparlampe...,  über meinem Kopf an...lach.

Gewünscht war eine sehr schlichte Karte in den Farben Grün/Braun.... Das Motiv ist ein Freebie, ich glaube von Stempeltruhe, bin mir aber nicht wirklich sicher. Und das kam dabei raus..




Das Motiv habe ich zweimal ausgedruckt und eines davon coloriert und mit " Wobble Springs" auf das zweite Motiv aufgeklebt. Diese Dinger sind einfach der Knaller, gesehen und gekauft habe ich sie auf der Stempelmesse-Süd. Unten im Bild erkennt man die Feder. Wenn man mit dem Finger das obere Bild antippt, dann wackelt es wie wild hin und her und man hat hier bei dem Skifahrer das Gefühl, er fährt wirklich den Berg runter...
 



Hier erkennt man gut die zwei Lagen...


Und hier habe ich mal versucht ein Bild zu machen, während der Bursche die Piste runter jagt...hoff ihr könnt euch das in etwa vorstellen...

Naja, zum Wetter hat es ja auch gepasst, als ich die gemacht hatte, hatte es im Mai geschneit...brrr...

Aber heute war ja ab Mittag herrlicher Sonnenschein und ich fühle mich gleich wie ein neuer Mensch...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und danke fürs vorbei schauen...

Liebe Grüße
Sandy

Kommentare:

  1. is ja cool...
    die karte ist super! die federdingens sind witzig!!!
    die foto´s bringens gut rüber ;-)!
    mir gefällt´s!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Genial Sandy, die Karte schaut gigantisch aus.

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!