Montag, 10. Juni 2013

Recycled...

Am Samstag hat mein Schwiegervater seinen Geburtstag gefeiert.  Er liebt alles was Alt ist und ist ein absoluter Zug-Liebhaber. Da musste natürlich eine entsprechende Karte her. Die Papiere sind allesamt recycled. Den Kartenrohling hab ich auf der Stempelmesse "gesammelt", die Wellpappe ist mal ein Kuvert gewesen und die oberste Lage Papier ist Füllmaterial von SU.

Und das ist dann daraus geworden:


Das Ticket habe ich dreimal ausgestanzt und zusammen geklebt. Hier kann man es ganz gut erkennen:




Es war ein herrlicher Tag, endlich Sonne, wir waren im Garten und...wenn Schwiegervater Geburtstag hat, ist fast immer....



Na... kommt ihr drauf????

Der Garten grenzt fast am Festivalgelände und wir hatten super Live-Musik. Es ist so gigantisch, wenn knapp 76.000 Menschen das Jubeln anfangen....Gänsehaut pur..... und dazu Sonnenschein und lecker grillen... das nenne ich Sommer....

Leider war der Sommer nur kurz da, mittlerweile regnet es schon wieder....

Dennoch wünsche ich Euch einen guten Wochenstart.

Liebe Grüße
Sandy


Kommentare:

  1. hallo sandy,

    och du musst mir helfen, ich bin nicht so festivalfest, kenne nur rock am ring???
    doch deine karte ist super mega very vintage!!!
    die wellpappe ist voll cool!
    mehr mehr mehr!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. jaaaaa, fast richtig... ich meinte rock im park. das ist das gegenstück zu rock am ring.
    die wellpappe ist die innenseite von einem kuvert aus einer bestellung bei der stempeloase...einfach zu schade um weg zu werfen.
    und vielen dank für deine kommentare, ich freu mich jedesmal darüber.

    lg
    sandy

    AntwortenLöschen
  3. Oh deine Karte ist so genial. Einfach perfekt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandy,

    es ist schön, dass Ihr so eine wunderbare Feier genießen konntet. Zur Zeit muss man die Sonnenstunden wirklich ausnutzen.

    Deine Karte schaut entzückend aus, ein wunderbares Werk.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!