Montag, 24. Februar 2014

Resteverwertung für die Vorratskiste

Meine Schublade mit den "Restle-Papieren" quillt wieder mal über. So hab ich mir gedacht, es wird mal wieder Zeit dieses zu verwerten...denn es wird ja nicht von selber weniger...gell... grins...

Somit habe ich auch gleich mal diese tolle Kartenform probiert, die habe ich bei Dawn gesehen, glaub ich...
und das Envelope-Punch-Board kam hier auch gleich mal zum Einsatz...


Im Innenteil ist ein Einsatz für z.B. Gutscheine eingearbeitet. Wenn man die Karte öffnet, dann geht der Einsatz samt Gutscheinkarte nach oben...(oh, hoffentlich wisst ihr was ich meine...)


Und so sieht sie geöffnet aus. Denke der Mechanismus ist hier gut zu sehen....



Das war es auch schon wieder. Ich wünsche Euch allen einen schönen sonnigen Wochenstart und vielen Dank fürs vorbeischauen.

Liebe Grüße
Sandy

Kommentare:

  1. Die Karte ist wuunderschöön!!! Was für ein tolles Papier! Die Form find ich auch genial, hab ich mir auch schon auf die Liste geschrieben;-).

    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. hui, sandy, mein erster gedanke: is ja cool!!!
    die kartenform wie auch die gestaltung, 1A!
    diese mach-art merk ich mir und werd sie bestimmt auch mal probieren.
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Sandy.. deine Resteverwertung ist super und gefällt mir gut... sollte mich auch mal die die Verwertung begeben :-)

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, die Farben sind so stimmig! Die Form habe ich auch grade entdeckt und verwurstet.
    Man sieht und hört nix mehr von Dir im Hof. Alles klar bei Dir? Und magst Du bei den tags wieder dabei sein??? Ich vermisse Dich!

    AntwortenLöschen
  5. Na da haben ja deine ,,Reste,, einen grandiosen Auftritt hingelegt, deine Verpackung sieht wirklich toll aus und das Papier ist sehr schön ausgewählt, sieht richtig Edel aus. Viele grüsse Bettina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!